Gemeldeter Fahrzeugbrand

Alarmierungszeit:
16.04.2018 - 23:11 Uhr
Fahrzeuge:
VGW, LF 16/12, RW 2, TLF
Einsatzleiter:
Kommandant
Am späten Abend wurde die Feuerwehr Kißlegg zu einem Fahrzeugbrand auf der A96 alarmiert. Nach erster Erkundung konnte kein Brand festgestellt werden, lediglich ein verunfalltes Fahrzeug stand demoliert in der Böschung, dessen Fahrer bereits vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus transportiert wurde.
Die Feuerwehr Kißlegg leuchtete die Unfallstelle aus, unterstützte den Abschleppdienst bei der Bergung des Fahrzeugs und reinigte die Fahrbahn.

Es kam vorübergehend zu Verkehrsbehinderungen.
zurück