Ausgelaufene Gülle Bahnübergang Riehlings

Alarmierungszeit:
21.03.2017 - 16:16 Uhr
Fahrzeuge:
TLF, RW 2
Einsatzleiter:
Gruppenführer
Am Dienstagnachmittag wurde die Feuerwehr Kißlegg zur technischen Hilfeleistung aufgrund eines umgekippten Güllefasses alarmiert.
Bei Ankunft am Einsatzort stellt sich heraus, dass das Güllefass nicht umgekippt war, sondern lediglich Gülle in einer Kurve durch einen geöffneten Schieber austrat.
Die Straße wurde in Absprache mit der Polizei in beide Richtungen gesperrt und anschließend mit reichlich Wasser des Tanklöschfahrzeugs gereinigt. Auch die Bahnlinie Kißlegg-Wangen musste kurzfristig für die Reinigung gesperrt werden, konnte jedoch zeitnah wieder freigegeben werden.
Nach rund einer Stunde konnte die Straße für den Verkehr ebenfalls wieder freigegeben werden.
zurück