Fahrzeugbrand in Garage

Alarmierungszeit:
11.06.2016 - 10:48 Uhr
Fahrzeuge:
VGW, TLF, RW 2, TSF, TSF-W Immenried
Einsatzleiter:
Zugführer
Die Feuerwehr Kißlegg wurde am Samstagvormittag mit den Abteilungen Kißlegg und Immenried zu einem Fahrzeugbrand in einer Garage gerufen. Das brennende Fahrzeug konnte durch den Besitzer mit Hilfe eines Traktors aus dem Gebäude gezogen werden, was ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude verhinderte.
Der Erstangriff erfolgte durch die Abteilung Immenried mit dem wasserführenden TSF, welcher rasch Wirkung zeigte, sodass der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden konnte.
Durch den Einsatz der Wärmebildkamera wurde nach versteckten Glutnestern im Gebäude gesucht, die Suche fiel allerdings negativ aus.

Neben den Abteilungen Kißlegg und Immried waren außerdem die Johanniter-Unfall-Hilfe, das DRK und die Polizei am Einsatz beteiligt.
zurück