Brand eines Baumes

Alarmierungszeit:
23.09.2018 - 12:07 Uhr
Fahrzeuge:
VGW, LF 16/12, RW 2, TLF
Einsatzleiter:
Kommandant
Im Sperberweg kam es zum Brand einer Esche. Der ca. 50cm starke Baum war im Inneren hohl und brannte dort bis in eine Höhe von 5 Metern aus.
Der Brand konnte mit einem C-Rohr abgelöscht werden, außerdem wurden abgebrochene Teile des Baumes mit Hilfe von Motorsägen und der Seilwinde des RW2 entfernt.
zurück