Alarmierungszeit:
10. September 2019 – 1:08 Uhr
Fahrzeuge:
Einsatzleiter:
Kommandant

In der Nacht auf Dienstag wurde die Feuerwehr Kißlegg zum Brand einer Propangasflasche alarmiert. Bei den derzeitigen Gleisbauarbeiten Höhe Freibolz geriet der Schweißapparat mit der darauf befindlichen Propangasflasche in Brand. Durch ein undichtes Ventil an der Flasche strömte Gas aus und brannte ab. Das Ventil konnte mittels Schraubenschlüssel geschlossen werden, somit erlosch die Flamme.
Vorsorglich wurde die Temperatur der Flasche und des Apparates gemessen, jedoch lagen die Werte im unbedenklichen Bereich und die Feuerwehr konnte wieder einrücken.