Alarmierungszeit:
31. Dezember 2018 – 6:46 Uhr
Fahrzeuge:
Einsatzleiter:
Stellv. Kommandant

Am frühen Silvestermorgen wurde die Feuerwehr Kißlegg zu einem Verkehrsunfall auf der A96 in Richtung Leutkirch alarmiert.
Auf Höhe der Ortschaft Tautenhofen überschlug sich ein mit 2 Personen besetzter PKW und blieb auf der Seite liegen.
Entgegen der ersten Meldung mit 2 eingklemmten Personen konnten die Fahrzeuginsassen durch den Rettungsdienst, ohne Hilfe des hydraulischen Rettungssatzes, aus dem Wrack befreit werden.

Die Feuerwehr Kißlegg stellte den Brandschutz sicher, klemmte die Batterie ab und reinigte anschließend die Fahrbahn.